Gesundheits-Webinare

Kommunikation und Interaktion auch online.

Interaktiv

Ein ist Webi­nar inter­ak­tiv aus­ge­legt und erlaubt daher die beid­sei­ti­ge Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen der über­tra­gen­den Per­son und den ande­ren Teil­neh­mern.

Kommunikativ

Fra­gen und Ant­wor­ten kön­nen direkt wäh­rend des Webi­nars gestellt und beant­wor­tet wer­den. Das ver­ein­facht die Kom­mu­ni­ka­ti­on für Mode­ra­tor und Teil­neh­mer.

Standortunabhängig

Ob es im Büro oder Zuhau­se ist. Der Teil­neh­mer kann sich über­all anmel­den und an das Webi­nar teil­neh­men. So kön­nen alle trotz Raum­tren­nung zusam­men sein.

Zie­le und Vor­tei­le
des Webi­nars

  • Kos­ten­ein­spa­run­gen durch weg­fal­len­de An- und Abrei­se, Über­nach­tung, Raum­mie­te
  • Anony­me Teil­nah­me mög­lich Kei­ne Begren­zung der Teil­neh­mer­zahl (in der Pra­xis ist die Höchst­zahl der Teil­neh­mer von den tech­ni­schen und räum­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen abhän­gig)
  • Mög­lich­keit, digi­ta­les Zusatz­ma­te­ri­al frei­zu­ge­ben bzw. zu jedem Zeit­punkt des Webi­nars (unver­bind­lich) her­un­ter­zu­la­den.

Wel­che Leis­tun­gen
bit­ten wir?

  • Pra­xis­ori­en­tier­te Webi­na­re zu Gesund­heit­li­chen The­men, Mode­ra­to­ren­schu­lun­gen, 1:1 Coa­chings und Webin­ar­be­glei­tung
  • Methodisch/didaktische Auf­be­rei­tung von Webi­nar-Foli­en­sät­zen, sowie gra­fi­sche Auf­be­rei­tung der Foli­en­in­hal­te
  • Bera­tung bei tech­ni­scher Aus­stat­tung (Mikro­fo­ne, Kame­ras, Ein­rich­tung von‚ Stu­dio­ecken‘ in Büro­räu­men)
  • Bereit­stel­lung von Exper­ten als Refe­ren­ten oder Gast-Refe­ren­ten

Wel­che Schrit­te
anste­hen

  • Ver­ein­ba­ren Sie jetzt ein Vor­ge­spräch. Wir bespre­chen und pla­nen Ihr Wunsch­se­mi­nar.
  • Wir erstel­len ein Ange­bot mit allen wich­ti­gen Leis­tun­gen für Sie. So haben Sie den über­blick über die Leis­tun­gen.
  • Sie bestä­ti­gen den Auf­trag. Wir begin­nen mit der Vor­be­rei­tung und blei­ben eng im Kon­takt.
  • Sie erhal­ten Links und/oder Zugangs­da­ten für das Webi­nar. Unser Gesund­heits­ex­pert wird für Sie Digi­tal zur Ver­fü­gung sein.

Dau­er, Umfang
und mög­li­che
Zusam­men­stel­lung

Die Impul­se kön­nen zwi­schen 30 Min., 45 Min., 60 Min. und bis zu 6 Stun­den vari­ie­ren.
Jedes Webi­nar kann belie­big und indi­vi­du­ell kom­bi­niert wer­den.

COVID-19 das wich­tigs­te für Unter­neh­men

Die Aus­wir­kun­gen der Schutz­maß­nah­men zur Ein­däm­mung von Covid-19 stel­len vie­le Betrie­be vor exis­ten­ti­el­le Pro­ble­me. Des Wei­te­ren spricht die Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on (WHO) von einer Pan­de­mie. Was ist eine Pan­de­mie über­haupt und womit haben wir es momen­tan eigent­lich zu tun?

In die­sem Webi­nar wer­den alle Infor­ma­tio­nen zum The­ma Infek­tio­nen ver­mit­telt sowie unter­schied­li­che Schutz­maß­nah­men erläu­tert. Im Fokus steht der Erfah­rungs­aus­tausch der Teil­neh­mer unter­ein­an­der und die Ana­ly­se von Best-Prac­tice Lösun­gen.

Men­tal Health

Die aktu­el­le Situa­ti­on durch das Coro­na­vi­rus (Covid-19) stellt uns Alle vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen und eine ver­än­der­te Lebens­si­tua­ti­on. Die­se vie­len Belas­tun­gen und Ängs­te kön­nen nicht schön­ge­re­det oder zeit­nah aus der Welt geschafft wer­den. Was wir aber tun kön­nen, ist die men­ta­le Gesund­heit der Betrof­fe­nen zu stär­ken. Wir kön­nen die Men­schen dabei unter­stüt­zen, sich auf ihre posi­ti­ven Res­sour­cen zu kon­zen­trie­ren und dadurch ihre Wider­stands­fä­hig­keit zu erhö­hen.

In die­sem Webi­nar möch­ten wir dabei hel­fen, die inne­re Stär­ke zu för­dern, um in anspruchs­vol­len Situa­tio­nen wider­stands­fä­hig und fle­xi­bel zu reagie­ren!

@chtsamkeitstraining

Wir alle haben einen anspruchs­vol­len All­tag. Pro­ble­me im Beruf, mit der Gesund­heit oder mit sich selbst: Das Resul­tat aus die­sen Pro­ble­men erfah­ren wir meist kör­per­lich. Wenn der All­tag sich nicht ver­än­dert und kei­ne neu­en, gesun­den Stra­te­gi­en gelernt wer­den, wer­den die Sym­pto­me stär­ker.

In die­sem Webi­nar erklä­ren wir Ihnen was Acht­sam­keit bedeu­tet, wel­che Tech­ni­ken und Metho­den exis­tie­ren und wie ein acht­sa­mer Umgang mit sich und den ande­ren gefun­den wer­den kann.

Resi­li­enz stär­ken

Wie kommt es, dass man­che Men­schen bes­ser mit schwie­ri­gen Situa­tio­nen umge­hen kön­nen als ande­re? Wie kön­nen Sie mehr Zufrie­den­heit und Qua­li­tät in Ihr Leben und Ihren Job brin­gen? Dahin­ter steckt Resi­li­enz: Die­se inne­re Stär­ke hilft, in anspruchs­vol­len Situa­tio­nen wider­stands­fä­hig zu sein und fle­xi­bel zu reagie­ren!

Nut­zen Sie Ihre eige­nen Res­sour­cen noch bes­ser, um den pri­va­ten wie pro­fes­sio­nel­len Bean­spru­chun­gen mit wirk­sa­men Stra­te­gi­en kraft­voll und gelas­sen zu begeg­nen.

Work Life Balan­ce

Für ein aus­ge­gli­che­nes Leben zählt nicht nur, was Sie im Job leis­ten. Auch Ihre Gesund­heit und Zufrie­den­heit sind wich­ti­ge Fak­to­ren für ein erfüll­tes Lebens­ge­fühl. Ler­nen Sie daher in die­sem Work Life Balan­ce Webi­nar, mehr auf Ihre inne­ren Bedürf­nis­se zu ach­ten.

An die­sem Webi­nar neh­men Sie teil, um mehr Gleich­ge­wicht zwi­schen Ihrer Arbeit und Ihrem Pri­vat­le­ben zu schaf­fen. Die Übun­gen und Schlüs­sel­tech­ni­ken die­ses Webi­nars hel­fen Ihnen zudem, per­sön­li­che Mög­lich­kei­ten zum Abschal­ten und Ent­span­nen zu ent­de­cken.

Fokus im digi­ta­len Sturm

Ziel die­ses Webi­nars ist es, zwi­schen wich­ti­gen und drin­gen­den Auf­ga­ben unter­schei­den zu kön­nen und eige­ne Prio­ri­tä­ten zu set­zen. Dane­ben wird mit Hil­fe von Tipps ver­mit­telt, wie die Beschäf­tig­ten mit Mit­tei­lungs­flu­ten und Ablen­kun­gen umge­hen kön­nen, um fokus­siert zu blei­ben. Es wird eine effek­ti­ve Ziel­er­rei­chung, durch Acht­sam­keit und Zeit­ma­nage­ment, ange­strebt.

Ergonomie@Home

In die­sem Ergo­no­mie-Webi­nar ler­nen Sie, wie Sie Ihr Home-Office ergo­no­misch gestal­ten kön­nen. „Wie hoch muss der Schreib­tisch tat­säch­lich sein?“, „Ist der Bild­schirm zu weit weg?“, „Ist mein Stuhl zu hoch?“ – die­se und vie­le wei­te­re Fra­gen rund um das The­ma Ergo­no­mie wer­den im Rah­men die­ses Webi­nars beant­wor­tet.

Anschlie­ßend geben wir Ihnen Tipps und zei­gen Ihnen sport­wis­sen­schaft­lich fun­dier­te Übun­gen zur Ent­ge­gen­wir­kung der Beschwer­den und zur För­de­rung der opti­ma­len Sitz- oder Steh­po­si­ti­on.

Fit@Home

Im Home-Office und als Selbst­stän­di­ge bleibt Bewe­gung oft auf der Stre­cke. Wenn Sie ger­ne in der hei­mi­schen Umge­bung trai­nie­ren möch­ten, um Ihren Kör­per in Form zu brin­gen oder Ihre Fit­ness zu för­dern, ste­hen Ihnen ver­schie­dens­te Übun­gen zur Ver­fü­gung.

In die­sem Webi­nar zei­gen wir Ihnen anstren­gen­de sowie weni­ger anstren­gen­de Übun­gen, die Sie jeden Tag durch­füh­ren kön­nen, um Ihr Home-Office sport­li­cher gestal­ten zu kön­nen. Pro­bie­ren Sie es aus!

Gemein­sam Fit @Home

Es stimmt: Sport mit Kin­dern ist eine Her­aus­for­de­rung. Aber des­halb noch lan­ge kein Ding der Unmög­lich­keit. Wenn sich Erwach­sen von der Idee des per­fek­ten Trai­nings ver­ab­schie­den und sich auf eine kind­ge­rech­te Alter­na­ti­ve zur Bewe­gung ein­las­sen, kom­men Sie eben­falls ins Schwit­zen, bean­spru­chen ihre Mus­keln und üben sich in Beweg­lich­keit.

Aller­dings auf eine Art, die beim leis­tungs­ori­en­tier­ten Sport oft ver­ges­sen wird: Näm­lich mit abso­lu­ter Lach- und Spaß-Garan­tie. In die­sem Webi­nar zei­gen wir Ihnen die bes­ten Übun­gen für den gemein­sa­men Sport mit den Kin­dern für zu Hau­se.

Baby-Yoga @Home

Beim Baby-Yoga ler­nen Eltern und Kin­der spie­le­ri­sche Bewe­gungs­se­quen­zen, tie­fes Atmen und das gemein­sa­me Ent­span­nen. Aber wie kann man sich das Gan­ze vor­stel­len? Baby-Yoga ver­bin­det sanf­te Yoga­übun­gen für Sie als Eltern­teil mit ent­span­nen­der Mas­sa­ge für Ihr Baby. In ers­ter Linie geht es dar­um, dass Sie und Ihr Kind Ruhe und Ent­span­nung fin­den.

Wir zei­gen Ihnen in die­sem Webi­nar inter­es­san­te Übun­gen, die Sie mit Ihren Babys durch­füh­ren kön­nen, um sel­ber ent­span­nen zu kön­nen und Ihrem Baby etwas Gutes zu tun. Durch ver­schie­de­ne Yoga­tech­ni­ken kön­nen Sie Ener­gie und Aus­ge­gli­chen­heit für den All­tag tan­ken.

Blitzentspannung@Home

In die­sem Webi­nar erler­nen Sie ein­fa­che Tech­ni­ken, die Sie in Ihren All­tag inte­grie­ren kön­nen. Die ein­zel­nen Tech­ni­ken hel­fen Ihnen dabei, den Geist mehr zu fokus­sie­ren und das Ner­ven­sys­tem zu beru­hi­gen.

Die in die­sem Work­shop vor­ge­stell­ten Ent­span­nungs- und Men­tal­tech­ni­ken zei­gen die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten, dem Stress im All­tag die Zäh­ne zu zei­gen.

Rich­tig kom­mu­ni­zie­ren

In die­sem Webi­nar ler­nen die Teil­neh­men­den das grund­le­gen­de Hin­ter­grund­wis­sen für eine gelun­ge­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on.

Gesund ernäh­ren im Home-Office oder im Büro

Gesun­des Essen im Home-Office oder Büro will gut geplant sein. Als Berufs­tä­ti­ge sind wir immer wie­der mit Stress und Hek­tik kon­fron­tiert. Eine gesun­de Ernäh­rung rückt da in den Hin­ter­grund. Uns fehlt die Zeit eine gesun­de Mahl­zeit zuzu­be­rei­ten. Der belieb­te Griff zum Rie­gel lässt an eine gesun­de Ernäh­rung wohl nicht den­ken.

Unser Webi­nar hilft Ihnen eine gesun­de Ernäh­rung wie­der in den Vor­der­grund zu stel­len. Sie erhal­ten Tipps, die es Ihnen ermög­li­chen, sich bewusst und gesund zu ernäh­ren und somit auch Ihre Leis­tungs­fä­hig­keit zu stei­gern.

Gesün­der schla­fen

Unser Semi­nar wen­det sich an alle, die das Gesund­heits­the­ma Schlaf mehr beach­ten wol­len. Wir geben Ihnen in die­sem Webi­nar Ein­bli­cke in jene Pro­zes­se, die unser Kör­per wäh­rend des Schla­fens durch­lebt. Wir erläu­tern, woher Stress kommt und klä­ren Sie über gesun­de Schlaf­ge­wohn­hei­ten auf — basie­rend auf dem aktu­el­len Wis­sen der Schlaf­me­di­zin. Des Wei­te­ren wer­den Zusam­men­hän­ge von Schlaf-Wach-Rhyth­men dis­ku­tiert.

Des Wei­te­ren wer­den Zusam­men­hän­ge von Schlaf-Wach-Rhyth­men dis­ku­tiert. Sie erfah­ren, wel­cher Schlaf­typ Sie sind und erhal­ten fun­dier­te Ver­hal­tens­hin­wei­se für gesun­den Schlaf. In prak­ti­schen Übun­gen und Tipps erler­nen Sie, sich men­tal auf den Schlaf vor­zu­be­rei­ten.

Chro­no­bio­lo­gie: Wie Sie Ihre inne­re Uhr nut­zen

Es gibt gute Zei­ten – und es gibt schlech­te. Nur hängt das weni­ger von den Umstän­den, dafür öfter von der indi­vi­du­el­len Chro­no­bio­lo­gie ab. Wann ein Mensch über den Tag ver­teilt beson­ders gute Pha­sen erlebt, in denen er pro­duk­tiv, krea­tiv und moti­viert ist, hängt eben­so wie die schlech­ten Pha­sen, wo man ohne Antrieb und Kon­zen­tra­ti­on ist, vom jewei­li­gen Chro­no­ty­pen ab.

Dabei unter­schei­det die Chro­no­bio­lo­gie zwi­schen klas­si­sche Chro­no­ty­pen: Eulen und Ler­chen, die zu sehr unter­schied­li­chen Zei­ten beson­ders aktiv und leis­tungs­fä­hig sind. Mit dem Wis­sen über die Chro­no­bio­lo­gie und den eige­nen Chro­no­ty­pen kön­nen Sie Ihren Tages­ver­lauf bes­ser anpas­sen und ver­ste­hen, in wel­chen Pha­sen Sie sich um wel­che Pro­jek­te küm­mern soll­ten…

Füh­rung auf Distanz – vir­tu­el­les Füh­ren

Die Digi­ta­li­sie­rung löst räum­li­che und zeit­li­che Gren­zen auf. Ihr Team ist auf ver­schie­de­ne Stand­or­te ver­teilt oder oft im Home-Office. Als Füh­rungs­kraft wol­len und brau­chen Sie eine ver­trau­ens­vol­le, ver­bind­li­che Bezie­hung zu Ihren Mit­ar­bei­tern.

Was ver­än­dert sich, wenn die Mit­ar­bei­ter nur über Video, Tele­fon usw. erreich­bar sind? Wie stellt man über digi­ta­le Tools gute Kom­mu­ni­ka­ti­on, Aus­tausch und Ver­trau­en her? Wie führt und ent­wi­ckelt man ein Team, wenn Gesprä­che meist nur digi­tal geführt wer­den kön­nen?

Selbst- und Stress­ma­nage­ment als Füh­rungs­kraft

Um als Füh­rungs­kraft dau­er­haft erfolg­reich und leis­tungs­fä­hig zu sein, ist ein gutes Stress- und Selbst­ma­nage­ment unver­zicht­bar. In die­sem Webi­nar ler­nen Sie, Ihre eige­nen Res­sour­cen und Fähig­kei­ten effi­zi­en­ter nut­zen zu kön­nen sowie ein gutes Selbst­ma­nage­ment, Selbst­füh­rung und Selbst­mo­ti­va­ti­on wirk­sam zu ver­bin­den.

Des Wei­te­ren geben wir Ihnen hilf­rei­che Tipps wie Sie Ihre Wahr­neh­mung für den Stress ein­zel­ner Mit­ar­bei­ter sowie des gesam­ten Teams recht­zei­tig erken­nen und schär­fen.